WiMa Studium und Praxis e.V. an der Universität Ulm

Agiles Projektmanagement versus
klassisches Projektmanagement


Vortrag der SDM Siegfried Diekow Managementberatung GmbH


Viele Unternehmen denken über die Einführung von agilen Projektmanagement
Methoden nach. Das Ziel ist schneller Ergebnisse mit geringerem Budget zu
erzielen im Vergleich zu der Nutzung von klassischen Projektmanagement Methoden.
Dabei wird oft übersehen, dass eine Menge Vorarbeit geleistet werden muss,
um erfolgreich mit agilen Methoden arbeiten zu können. Der hybride Ansatz
stellt einen Kompromiss dar.
Im Workshop erfolgt eine Gegenüberstellung der beiden Vorgehensmodelle
und die Darstellung des hybriden Vorgehens.
Workshop Inhalte:
- Basis (DIN 69901, Projektdefinition, PM-Phasen, Projektphasen)
- Begriffsdefinitionen
- Rollen und Verantwortlichkeiten
- Dokumentation
- Einführung von agilem bzw. hybridem Vorgehen


Der Vortrag wird von Siegfried Diekow, Zertifizierter Projektdirektor (GPM
e.V./IPMA Level A), gehalten, der aus seinen Erfahrungen aus ca. 130 Projekten
berichten kann.
Datum: Dienstag, 11.12.2018 um 18:00 Uhr
Ort: H21, Uni Ost